Mittwoch, Februar 08, 2006

Tijuana / Mexico

"Lass uns heute nach Mexico fahren!"
Es gibt wahrlich schlimmeres, als mit diesen Worten geweckt zu werden.

Wie weit Mexico von San Diego weg ist? Keine Ahnung, ich weiß natürlich nur, dass die Fahrt mit dem Auto nach Tijuana ungefährt eine dreiviertel Stunde dauert.
Es gibt vor der Grenze einen riesigen Parkplatz und von dort sind es zu Fuß nur ein paar Minuten bis Tijuana. Kein Mensch möchte freiwillig in dieser Stadt mit dem Auto unterwegs sein.
Aber eigentlich weiß ich gar nicht, ob überhaupt irgendein Mensch hier unterwegs sein möchte. Schön ist sie nicht diese Stadt, nicht mal nett oder ganz o.k. Eigentlich ist sie sogar ziemlich hässlich. Vielleicht tue ich dieser Stadt Unrecht, vielleicht hat sie auch schöne Seiten, ich habe ja nur den kleinen Teil direkt hinter der Grenze gesehen. Ziemlich viel Armut und Schmutz, aufdringliche Straßenhändler und noch aufdringlichere Streaptease-Club-Schlepper.
Lance und ich sind zwei Stunden durch die Straßen gelaufen, haben Marguerita getrunken und uns dann wieder auf dem Heimweg gemacht.

Adios, Mexico!